Willkommen beim Verein Deutscher Studenten Clausthal!

Hervorgehoben

Der VDSt Clausthal ist eine am gegründete Studentenverbindung an der Technischen Universität Clausthal, deren Mitglieder politisch interessierte, über das Studium hinaus miteinander verbundene Studenten sind, die sich neben dem Studium persönlich weiterentwickeln und Verantwortung übernehmen wollen.

Unser Verbindunghaus in der Altenauer Straße ist Treffpunkt für gesellige Abende und Veranstaltungen wie Vorträge, Seminare und Partys. Außerdem vermieten wir auf unserem Haus vierzehn Zimmer an Studenten. Momentan ist ein Zimmer frei.

Wir, die Mitglieder des Vereins Deutscher Studenten Clausthal, wünschen allen ein erfolgreiches Semester.

Zimmer zu vermieten!

Der VDSt Clausthal hat auch für das kommende Sonnersemester wieder Zimmer an Studenten zu vermieten. Dabei ist uns jeder herzlich willkommen.

Details zu den Zimmern findet ihr hier: Bundeshaus

Bei Interesse meldet euch einfach an die Mail-Adresse zimmer[at]vdst-clausthal.de

Aktivenfahrt im Sommersemester 2014

Am Donnerstagnachmittag ging es in 2 voll besetzten Autos um 14 Uhr in Clausthal los. Das Ziel Papenburg wurde nach anstrengenden 4 Stunden erreicht. Unsere Truppe bestand aus 9 Studenten(6 Burschen, 2 Füxe und ein Keilgast). Nach dem Einchecken im Hotel Kedi, trafen wir uns mit den Alten Herren Arthur Wilker und Benjamin Sander. Der Abend wurde mit einem guten Essen im Wirtshaus am Zeitspeicher mit Blick aufs Wasser genossen. Leider mussten wir nach dem Essen diesen Platz aufgeben, da das Wetter nicht mitspielte. Also wurde die Gesprächsrunde in die Gaststätte verlegt und dort bei Bier und Cocktails bis in späte Stunden fortgesetzt.

 

Den vollen Bericht findet Ihr hier: Aktivenfahrt_VDSt_SS_2014

Auf großer Fahrt

Ein jeder Bundesbruder sollte die Wahrzeichen unseres Verbandes gesehen haben, und so konnten wir nicht umhin, diese als den ersten Programmpunkt unserer Aktivenfahrt einzufügen. Beeindruckt blickten wir, die meisten zu ersten Mal, auf den im Thron schlafenden Kaiser Barbarossa und den darüber platzierten, erhaben auf seinen Ross sitzenden Kaiser Wilhelm I. Der Botschaftsgedenkstein erinnerte uns an die Gründung des VVDSt/KV an ebendiesem Ort und an die Ziele, die der Verband sich gesetzt hat.

Weiterlesen

„Wissen für Europa“ ist Weltdekade-Projekt

UN-Dekade 'Bildung für nachhaltige Entwicklung'

Auf Beschluss des UNESCO-Nationalkomitees wurde das Projekt „Wissen für Europa“ der VDSt-Akademie erneut für zwei Jahre als „Dekade-Projekt“ ausgezeichnet. Damit ist der VVDSt der erste und einzige deutsche Korporationsverband, der wiederholt von der UNESCO ausgezeichnet wurde. Ein großer Erfolg für die VDSt-Akademie und die aktiven Bünde.

„Wir sind stolz auf unsere Bundesbrüder, die zum Thema Europa so exzellente Arbeit leisten“, erklärte der Vorortsvorsitzende Thomas Weiß vom VDSt Berlin-Charlottenburg. Zusammen mit dem Chefredakteur der Akademischen Blätter, Peer-Lars Döhnert, wird Thomas Weiß die Auszeichnung am 20. Februar in Stuttgart aus den Händen von Prof. Dr. Gerhard de Haan entgegennehmen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter VVDSt